SCHÜLERTAG. WALK THE LINE!

MONTAG, 16. MAI, 9–14 UHR

Ab 8. Klasse. Gemeinsam mit einer Kunstvermittlerin oder einem Kunstvermittler besuchen die Jugendlichen die Ausstellung WALK!. Im Anschluss an den gemeinsamen Rundgang werden die Schülerinnen und Schüler selbst aktiv.

In einer Performance der gesamten Klasse werden Aspekte des Gehens und der Bewegung im Raum erfahrbar gemacht. Die Bedeutung gemeinsamen Handelns wird darin sichtbar und der Klassenzusammenhalt gestärkt. Die Schülerinnen und Schüler koordinieren sich stehend und sich fortbewegend nach einer bestimmten Choreographie. Aus einer undefinierten Gruppe wird durch die aufmerksame Abstimmung untereinander das Bild eines Dreiecks oder Kreises.

Der performative Teil findet bei trockenem Wetter auf dem Römerberg statt. Die Veranstaltung startet im SCHIRN-Foyer.

Gefördert durch

Bank of America