ARTIST TALK MIT AERNOUT MIK UND DANIEL LOICK

DIENSTAG, 23. AUGUST, 19 UHR

Die SCHIRN präsen­tiert AERNOUT MIKS Video­in­stal­la­tion DOUBLE BIND (2018) sowie die eigens für die Ausstel­lung konzi­pierte Arbeit THRESHOLD BARRIERS (2022). Beide Werke gehen den Sugges­tio­nen und Dyna­mi­ken von Sicher­heit und Bedro­hung, Macht und Ohnmacht im öffent­li­chen Raum nach und treten in der SCHIRN mitein­an­der in Dialog.

Kuratorin Katharina Dohm unterhält sich mit dem Künstler Aernout Mik und dem Philosophen und Sozialwissenschafter Daniel Loick über die Ausstellung.

Aernout Mik, Threshold Barriers, 2022, film still, © Aernout Mik, Courtesy of the artist and carlier | gebauer, Berlin/Madrid