MELIKE KARA. SHALLOW LAKES

15. FEBRUAR – 12. MAI 2024

Melike Kara (*1985) schafft Erinnerungsräume. Ausgehend von der Beschäftigung mit ihren familiären Wurzeln werfen ihre Installationen Fragen von Identität, Migration und Sichtbarkeit auf. Mit „shallow lakes“ präsentiert die Schirn Kunsthalle Frankfurt vom 15. Februar bis zum 12. Mai 2024 eine ortsspezifische, raumgreifende Arbeit der Künstlerin im Außen- und Innenraum ihrer öffentlich zugänglichen Rotunde. Karas künstlerische Praxis umfasst ein breites Spektrum von Medien, darunter Skulpturen, Fotocollagen und Malerei.

Melike Kara, shallow lakes, Installationsansicht, © Schirn Kunsthalle Frankfurt 2024, Foto: Mareike Tocha

DIE SCHIRN PRÄSENTIERT IN IHRER ÖFFENTLICH ZUGÄNGLICHEN ROTUNDE EINE ORTSSPEZIFISCHE INSTALLATION VON MELIKE KARA

Auf der Basis ihres seit 2014 stetig anwachsenden Archivs von Fotografien aus verschiedenen privaten Quellen erforscht sie die visuelle Kultur der kurdischen Diaspora. Großformatig verbindet sie fotografisches Material mit abstrakten Gemälden, die Muster aus traditionell geknüpften oder gewebten Tapisserien aufgreifen. Ihre künstlerische Bearbeitung der Fotografien durch Bleichmittel und der damit verbundene Abstraktionsprozess bilden die Auseinandersetzung mit Wandel und Leerstellen in einer spezifischen kulturellen Geschichte ab. In ihrer Ausstellung in der Schirn verbindet Kara dieses mit eigens entwickelten skulpturalen Elementen, die auf die auf die spezifische Architektur der Rotunde Bezug nehmen.

 

Melike Kara, shallow lakes, Installationsansicht, © Schirn Kunsthalle Frankfurt 2024, Foto: Mareike Tocha

Presseinformation zur Ausstellung „Melike Kara. shallow lakes“

14.02.2024 | Mit „shallow lakes“ präsentiert die Schirn Kunsthalle Frankfurt vom 15. Februar bis zum 12. Mai 2024 eine ortsspezifische, raumgreifende Arbeit der Künstlerin im Außen- und Innenraum ihrer öffentlich zugänglichen Rotunde.

Zu Dowloads hinzufügen
PDF anzeigen

Melike Kara, shallow lakes, Installationsansicht, © Schirn Kunsthalle Frankfurt 2024, Foto: Mareike Tocha

Melike Kara, shallow lakes, Installationsansicht, © Schirn Kunsthalle Frankfurt 2024, Foto: Mareike Tocha

Melike Kara, shallow lakes, Installationsansicht, © Schirn Kunsthalle Frankfurt 2024, Foto: Mareike Tocha

Melike Kara, shallow lakes, Installationsansicht, © Schirn Kunsthalle Frankfurt 2024, Foto: Mareike Tocha

Melike Kara, shallow lakes, Installationsansicht, © Schirn Kunsthalle Frankfurt 2024, Foto: Mareike Tocha

Melike Kara, shallow lakes, Installationsansicht, © Schirn Kunsthalle Frankfurt 2024, Foto: Mareike Tocha

Melike Kara, shallow lakes, Installationsansicht, © Schirn Kunsthalle Frankfurt 2024, Foto: Mareike Tocha

Melike Kara, shallow lakes, Detailansicht, © Schirn Kunsthalle Frankfurt 2024, Foto: Mareike Tocha

Porträt der Künstlerin Melike Kara in ihrer Installation, © Schirn Kunsthalle Frankfurt 2024, Foto: Mareike Tocha