TICKETS

Kaufen Sie Ihr Ticket zur Ausstel­lung vorab in unse­rem Online­shop und vermei­den Sie Warte­zei­ten

VON ANFANG AN IM BILDE

Das kostenlose digitale Begleitangebot bietet spannende Einblicke, interessante Hintergrundinformationen und erklärt die wesentlichen Ausstellungsinhalte

Für Smart­phone, Tablet und Desk­top

DIE SCHIRN WIDMET DEM MAGIER DER VERRÄTSELTEN BILDER, RENÉ MAGRITTE, DIE ERSTE GROSSE AUSSTELLUNG IM JAHR 2017.

MAGRITTE. DER VERRAT DER BILDER

10. FEBRUAR BIS 5. JUNI 2017

René Magritte, der Magier der verrätselten Bilder, ist eine der Schlüsselfiguren der Kunst des 20. Jahrhunderts. Die SCHIRN widmet dem großen belgischen Surrealisten eine konzentrierte Einzelausstellung,  die sein Verhältnis zur Philosophie seiner Zeit abbildet. Magritte sah sich nicht als Künstler, sondern vielmehr als denkenden Mensch, der seine Gedanken durch die Malerei vermittelt. Ein Leben lang beschäftigte es ihn, eine der Sprache ebenbürtige Ausdrucksform zu finden. Seine Neugier und die Nähe zu großen zeitgenössischen Philosophen, etwa zu Michel Foucault, führten ihn zu einem bemerkenswerten Schaffen, das anhand von mehr als 70 Arbeiten in einem neuen Licht gezeigt wird.

Die in Kooperation mit dem Centre Pompidou, Musée national d’art moderne, Paris, organisierte Ausstellung beleuchtet die zentralen Bildformeln, die sich mit dem Mythos der Erfindung und der Definition der Malerei befassen und den Argwohn des Malers gegenüber einfachen Antworten und einem simplen Realismus bezeugen. Zu sehen sind Meisterwerke aus bedeutenden internationalen Museen und Sammlungen, u. a. dem Musée Magritte in Brüssel, dem Kunstmuseum Bern, dem Dallas Museum of Art, der Menil Collection in Houston, der Tate in London, dem Metropolitan Museum of Art in New York, dem Museum of Modern Art in New York, der National Gallery of Victoria in Melbourne und der National Gallery of Art in Washington D.C.

René Magritte, This is not a Pipe, 1935, Privatsammlung © VG Bild-Kunst, Bonn 2016

AUDIOTOUR

Die Audiotour, gesprochen von dem Schauspieler Alexander Fehling, stellt die Ausstellung mit ihren Hauptwerken vor. Der vielseitige Schauspieler ist aus Theater und Film bekannt, unter anderem aus dem für den Oscar nominierten Kinofilm „Im Labyrinth des Schweigens“, Quentin Tarantinos „Inglourious Basterds“ und der US-amerikanischen Hit-Serie „Homeland“.

GEBÜHR 3 € zuzüglich Pfand

Film zur Ausstellung

Der Katalog zur Ausstellung

Magritte. Der Verrat der Bilder.

Herausgegeben von Didier Ottinger. Vorwort von Philipp Demandt, Essays von Jan Blanc, Barbara Cassin, Michel Draguet, Jacqueline Lichtenstein, Didier Ottinger, Klaus Speidel und Victor I. Stoichita, Deutsche Ausgabe, 208 Seiten, 157 farbige Abbildungen, Prestel Verlag, 2017, ISBN 978-3-7913-6723-1, Preis: 35 € (SCHIRN Kasse), 39,95 € (Buch­han­del)

REISEANGEBOTE

MIT DER DEUTSCHEN BAHN ZU MAGRITTE

Mit dem Sparpreis Kultur der Deutschen Bahn reisen Sie umweltfreundlich ab 39 EURO (2. Kl.) und ab 49 EURO (1. Kl.) zur SCHIRN nach Frankfurt und zurück, innerhalb von 3 Tagen. Bis zu vier Mitfahrer sparen jeweils 10 Euro. Das Ticket erhalten Sie bei gleichzeitigem Kauf oder Vorlage einer Eintrittskarte zur SCHIRN in allen DB Reisezentren und DB Agenturen. Online ist der Sparpreis Kultur nach dem Kauf der Eintrittskarte im Shop der SCHIRN buchbar. Die Fahrkarten sind kontingentiert und zuggebunden.

GRUPPEN & FÜHRUNGEN

Wir bieten Führungen für Reisegruppen, Firmen, Schulklassen oder private Gruppen an – auch in vielen Fremdsprachen. 

Führungen ab 75 €. Ab 20 Personen gilt der ermäßigte Eintrittspreis. Schulklassen ab 15 Personen zahlen 1 € Eintritt pro Teilnehmer, mit Führung 3 €. Anmeldung erforderlich.

Le Méridien Frankfurt

SCHIRN-Package-Unlock-Art: Erleben Sie MAGRITTE und genießen Sie einen inspirierenden Aufenthalt im Le Méridien Frankfurt inkl. Frühstück, VIP-Treatment, Sparkling Cocktail und Eintritt in die SCHIRN.

Ab 149 € pro Nacht im Doppelzimmer
Ab 169 € pro Nacht im Einzelzimmer

FRANKFURT-PACKAGE FÜR GRUPPEN

Entdecken Sie Frankfurt am Main bei einer Stadtbesichtigung vom historischen Römerberg zum modernen Bankenviertel und besuchen Sie die Magritte-Ausstellung im Rahmen einer Führung durch die SCHIRN.

1 Übernachtung mit Frühstück. Gästeführer für zweieinhalbstündige Stadtbesichtigung inkl. Eintritt ins Goethe-Haus oder Besuch der Aussichtsplattform auf dem Main Tower in 200 Metern Höhe. Eintrittskarte und Führung durch die Magritte-Ausstellung. Preis ab 79 € p. P. im Doppelzimmer (Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen)

FRANKFURT-PACKAGE FÜR INDIVIDUALREISENDE

Entdecken Sie Frankfurt am Main bei einer Stadtbesichtigung vom historischen Römerberg zum modernen Bankenviertel und besuchen Sie die Magritte-Ausstellung im Rahmen einer Führung durch die SCHIRN.

1 Übernachtung mit Frühstück. Dabei erhalten Sie die Frankfurt Card für 2 Tage, eine Eintrittskarte zur Ausstellung und das Frankfurt-Info-Paket. Preis ab 69 € p. P. im Doppelzimmer

AMEROPA-PACKAGE

Genießen Sie Ihren Aufenthalt im TRYP Hotel inklusive freien Eintritt zur MAGRITTE Ausstellung. Das AMEROPA-Package beinhaltet zudem eine Übernachtung mit Frühstück sowie die Hin- und Rückreise mit der Deutschen Bahn in der 2. Klasse (bis 350 km).

Ab 146 € pro Nacht im Einzelzimmer
Ab 218 € pro Nacht im Doppelzimmer

GEFÖRDERT DURCH

BANK OF AMERICA MERRILL LYNCH


MEDIENPARTNER

FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG
HITRADIO FFH
MEDIA FRANKFURT
ACHT FRANKFURT
POSSMANN
ARTE
VGF

 
MOBILILTÄTSPARTNER

DEUTSCHE BAHN