"TILL IT’S OVER" VON RICHARD JACKSON

MI, 25. MÄRZ + DO, 26. MÄRZ, JEWEILS 19 UHR
PERFORMANCE IM Mousonturm

Seine erste multimediale und partizipative Performance entwickelte Richard Jackson zusammen mit dem belgischen Ensemble SKaGeN, in der er sich mit vielen seiner Themen, wie etwa Krieg und Rache, Sex und Ausbeutung, Kunst und Ökonomie, beschäftigt. Die Szenografie des amerikanischen Malers basiert auf Pablo Picassos berühmtem Kriegsgemälde „Guernica“. Die SCHIRN zeigt die beeindruckende Performance erstmals in Deutschland in Kooperation mit dem Mousonturm. Sie wird ermöglicht mit freundlicher Unterstützung der Galerie Hauser & Wirth.

Dauer: ca. 75 Minuten

RICHARD JACKSON & SKAGEN, TILL IT’S OVER, PERFORMANCE, 2019, Foto: FRED DEBROCK