MUSEUMSUFERFEST

23. – 25. August 2019

Die Ausstellungen JOHN M ARMLEDER und BIG ORCHESTRA haben zum Museumsuferfest am Freitag von 10–20 Uhr, am Samstag von 10–22 Uhr und am Sonntag von 10–19 Uhr geöffnet.

JOHN M ARMLEDER hat eigens für die SCHIRN neue, raumfüllende Installationen entwickelt, die im Innen-und Außenraum zu sehen sind. Seine Werke verbinden Hochkultur und Alltag, Tiefgründiges und Banales auf ambivalente Weise.

Zeit­ge­nös­si­sche Kunst hat ihren eige­nen Sound. In der inter­na­tio­nal besetz­ten Aus­stel­lung BIG ORCHESTRA zeigt die SCHIRN Arbei­ten von Künst­le­rin­nen und Künst­lern, die der Verbin­dung von Objekt und Klang nach­ge­hen.

ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN

Am Freitag, Samstag und Sonntag finden öffentliche Führungen durch die Ausstellungen statt.

JOHN M ARMLEDER

Frei­tag 17 Uhr, Sams­tag 15+19 Uhr, Sonn­tag 11+15 Uhr

BIG ORCHESTRA

Frei­tag 19 Uhr, Sams­tag 13+17 Uhr, Sonn­tag 13+17 Uhr

FAMILIENPROGRAMM

Samstag und Sonntag, jeweils 11-18 UHR

An beiden Tagen veranstaltet die SCHIRN ein Familienprogramm zur Ausstellung BIG ORCHESTRA.

Akti­ons­flä­chen vor der SCHIRN 

Anlässlich des Museumsuferfest werden Kinder und Eltern auf Akti­ons­flä­chen vor der SCHIRN entsprechend dem Titel der Ausstellung BIG ORCHESTRA zum Bauen eigener einfacher Instrumente angeleitet. An einige Stellen gibt es außerdem Möglichkeiten, ‚klangvoll‘ zu experimentieren

ÖFFENTLICHE FAMILIENFÜHRUNG 

BIG ORCHESTRA
Sonntag, 25. August, 15 Uhr

OPEN SOUND SESSION MIT IGNAZ SCHICK

Big Orchestra

Auch an den drei Tagen des Museumsuferfests findet eine Open Sound Session zur Ausstellung BIG ORCHESTRA statt.

Die Session unter Leitung von Klangkünstler und Performer Ignaz Schick legt den Fokus auf Carsten Nicolais Arbeit "bausatz noto ∞". Die Installation mit vier Plattenspielern bietet den Spielerinnen und Spielern die Möglichkeit, ausgehend von einem Plattenarchiv mit Sounds, die Carsten Nicolai als Musiker und DJ gesammelt hat, neue Kombinationen und Tracks zu schaffen.