KARLA BLACK ERÖFFNUNG

Donnerstag, 24. OKTOBER 2019, 19 UHR

Die raum­grei­fen­den Skulp­tu­ren von KARLA BLACK sind von einer mehr­deu­ti­gen, fragi­len Schön­heit. Zarte Pastell­töne und Folien, Licht und Refle­xio­nen verlei­hen ihnen trotz ihrer großen Formate einen schwe­re­lo­sen Eindruck. Die Werke bewe­gen sich zwischen Instal­la­tion, Male­rei und Perfor­mance und haben letzt­lich den Anspruch, eigen­stän­dige Skulp­tu­ren zu sein.

Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen die Eröffnung der Rotundeninstallation KARLA BLACK am Donnerstag, 24. Oktober 2019, um 19 Uhr zu feiern. Im Anschluss gibt es ein DJ-Set im SCHIRN CAFÉ by BADIAS

BEGRÜSSUNG

Philipp Demandt
DIREKTOR SCHIRN KUNSTHALLE FRANKFURT

EINFÜHRUNG

Katharina Dohm
KURATORIN DER AUSSTELLUNG

DIE KÜNSTLERIN WIRD ANWESEND SEIN