Expertenführungen

Regelmäßig lädt die SCHIRN Experten ein, die einen besonderen Bezug zur jeweiligen Ausstellung haben – sei es, weil sie als Wissenschaftler in einem Bereich forschen, der thematische Berührungspunkte mit den ausgestellten Arbeiten oder dem jeweiligen Künstler hat; sei es, weil sie Sammler sind und die Werke aus dieser Perspektive betrachten oder zum Beispiel auch, weil sie selbst Künstler, aber in einer anderen Epoche oder Stilrichtung zu Hause sind. Ziel dieser Führungen ist es, einen ungewöhnlichen Blick auf die Ausstellung zu gewähren, sie auf diese Weise thematisch zu erweitern und neue Bezüge herzustellen. Expertenführungen finden in der Regel außerhalb der Öffnungszeiten als exklusive Veranstaltung statt.

Dienstag

12

MäRZ
Bis 19:00 geöffnet
AUF DEN LEIB GERÜCKT. AFFEKT, INSTALLATION UND BEWEGTBILD BEI DJURBERG UND BERG
Di 12.03.
19:00
Führung | DJURBERG & BERG

AUF DEN LEIB GERÜCKT. AFFEKT, INSTALLATION UND BEWEGTBILD BEI DJURBERG UND BERG

Mit Dr. Sebastian Lederle
20:00

Dr. Sebastian Lederle, Professor für Wahrnehmungstheorie an der HfG-Offenbach, geht im Rahmen einer Führung der Frage nach, wie die Animationstechnik real wirkende Intensität in den Arbeiten von Nathalie Djurberg und Hans Berg erzeugt.

GEBÜHR 12 €, ermäßigt 10 €, Abendkasse, kein Vorverkauf
ANMELDUNG Tel 069.29 98 82-112 , fuehrungen@schirn.de
 

Donnerstag

28

MäRZ
Bis 22:00 geöffnet
MAKING OF
Do 28.03.
19:00
Führung | BRUNO GIRONCOLI

MAKING OF

Mit Martina Weinhart und Bettina M. Busse
20:00

Die SCHIRN-Kuratorin Martina Weinhart und die Verwalterin des Künstlernachlasses Bettina M. Busse führen im Zwiegespräch durch die Ausstellung.

GEBÜHR 7 €, ermäßigt 5 €, Abendkasse, kein Vorverkauf
ANMELDUNG Tel 069.29 98 82-112 , fuehrungen@schirn.de