BIG ORCHESTRA IM SEPTEMBER

Zeit­ge­nös­si­sche Kunst hat ihren eige­nen Sound. Musik­in­stru­mente, die gleich­sam Skulp­tu­ren sind, stehen für eine noch rela­tiv unbe­kannte, junge Entwick­lung in der Gegen­warts­kunst.

Während der Lauf­zeit wird die SCHIRN tempo­rär zu einem Konzert­saal: Bei den SOUND SESSIONS und WORKSHOPS wird der Sound der Kunst­werke für die Besucherinnen und Besucher live erleb­bar. Eine mobile Display-Archi­tek­tur schafft einen Raum, in dem der Klang der Instru­mente von Musi­kern in immer neu zusam­men­ge­stell­ten Ensem­bles erforscht und anschlie­ßend in den Big O Performances präsentiert wird. Ein besonderes Highlight sind das BIG O WEEKEND und die BIG O HANGOUTS an denen Künst­le­rin­nen und Künst­ler ihre eige­ne Arbeit ertö­nen lassen.

Hier finden Sie einen Überblick zu den BIG O SESSIONS und PERFORMANCES zu BIG ORCHESTRA im September

BIG O HANGOUT

PERFORMANCE VON RIE NAKAJIMA UND ONYEE LO + Hangout mit MERLIN NOVA

Wenn sich der Sommer langsam dem Ende zuneigt, laden wir ein zum SUMMER HANGOUT. In der Ausstellung und auf den Treppen der SCHIRN. Von BADIAS gibt’s dazu Speisen und Getränke im Kiosk-Style!

LIVE ACT von Merlin Nova

OPEN WORKSHOP

MIT STEFAN MILITZER UND LASSE-MARC RIEK

Popmusik kennt jeder. Aber wie steht es um die Musik von zwitschernden Vögeln, quietschenden Straßenbahnen, im Wind rauschenden Bäumen, quasselnden Spaziergängern und klappernden Fahnenstangen? Ist das überhaupt Musik? 
Lasse und Stefan wollen mit euch drei Tage lang auf die Suche nach Musik gehen, die ihr vielleicht noch nie als Musik wahrgenommen habt