27. April 2018

Das SCHIRN MAG hat mit der Künstlerin Adelita Husni-Bey gechattet und über politische Kunst, Pädagogik und ihr Bild “The Sleepers” gesprochen, das ihr Onkel für einen Protest in Libyen kurzerhand in ein Plakat umgewandelt hat.

Von Natalie Wichmann

Der kleine grüne Punkt, der anzeigt, dass die andere Person online ist, verschwindet, und Adelita Husni-Bey ist weg. Ich öffne „The Sleepers“ in einem neuen Tab, blicke eine Weile auf die mysteriöse Szene, die sich auf dem Bildschirm entfaltet, und beginne, unsere Unterhaltung auf dem Papier festzuhalten.