SCHIRN STUDIO. DIE KUNSTWERKSTATT

Angelegt als fortlaufendes Workshop-Angebot für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 19 Jahren, bieten einzelne Kursblöcke die Möglichkeit zur intensiven Auseinandersetzung mit Konzepten, Methoden, Medien und Techniken der Bildenden Kunst. Die altersspezifischen Kurse fordern und fördern die Beschäftigung mit den Ausstellungen der SCHIRN, erweitern die eigenen kunstpraktischen Fertigkeiten und leisten einen wichtigen Beitrag zu einer umfassenden Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen. Die Themeneinheiten machen Lust und Mut auf Neues und regen unkonventionelle Denk- und Ausdrucksweisen an

SCHIRN STUDIO. DIE KUNSTWERKSTATT wird ermöglicht durch SCHIRN FREUNDE e.V., unterstützt von DWS Investments und Deutsche Vermögensberatung AG

BASISWISSEN KUNST

6-9 JAHRE

Zu der Ausstellung BASQUIAT. BOOM FOR REAL

BASQUIAT I
DIENSTAG, 6., 13. + 20. MÄRZ, 16–17.30 UHR

Wir machen einen Rundgang durch die Ausstellung und suchen die Bilder heraus, auf denen Basquiat selbst zu sehen ist. Wie hat er sich gemalt, was hat er betont? Thema des Kurses ist, unterschiedliche Möglichkeiten der Selbstdarstellung als Bild kennenzulernen und auszuprobieren

BASQUIAT II
DIENSTAG, 10., 17. + 24. APRIL, 16–17.30 UHR

Welche erkennbaren Gegenstände malt Basquiat in seinen rätselhaften Bildern? Sucht sie und versucht herauszufinden, was sie für ihn bedeuten. Welche Dinge sind für euch wichtig? Malt sie in kleinen und großen Formaten

BASISWISSEN TECHNIK

9-12 JAHRE

Zu der Ausstellung BASQUIAT. BOOM FOR REAL

BASQUIAT I
MITTWOCH, 7., 14. + 21. MÄRZ, 16–17.30 UHR

Basquiat vermischt verschiedene Techniken in seinen Bildern: Er zeichnet, spritzt Farbe, klatscht sie ab, klebt Fotos oder beschriebene Papiere auf das Bild und zeichnet noch einmal mit dicken Edding-Stiften darüber. Das ist gar nicht so einfach, wie es scheint – probiert es aus!

BASQUIAT II
MITTWOCH, 11., 18. + 25. APRIL, 16–17.30 UHR

Angeschaut werden vor allem die Werke Basquiats, auf denen Symbole und Zeichen zu sehen sind, wie seine berühmte Krone mit drei Zacken. Auch Worte und Namen wiederholen sich auf seinen Arbeiten – habt ihr ähnliche Ideen für eigene Bilder?

KUNSTWISSEN

12-15 JAHRE

Zu der Ausstellung BASQUIAT. BOOM FOR REAL

DONNERSTAG, 8., 15., 22. MÄRZ, 12., 19., 26. APRIL, 16–17.30 UHR

Schrift ist für Basquiat ein zentrales bildnerisches Element, neben Linie, Farbe und Figur. Wie setzt er Schrift ein? Was macht er mit einzelnen Buchstaben, was mit ganzen Wörtern? Ist der Inhalt der Texte wichtig oder beliebig, sind sie politisch oder eher persönlich? Gibt es Vorbilder oder Nachahmer? Experimentiert selbst damit und gestaltet eigene Arbeiten

KUNSTTREFFPUNKT

15-19 JAHRE

Zu der Ausstellung BASQUIAT. BOOM FOR REAL

FREITAG, 9., 16. + 23. MÄRZ, 13., 20., 27. APRIL, 17–19 UHR

Basquiats gestischer und unmittelbarer Stil, sein freier Umgang mit bildgebenden Elementen wie Wörtern, Buchstaben, Zahlen, Piktogrammen, Logos, Symbolen, Grafiken usw., die Größe der Arbeiten, die schnell hingeworfenen Farbflächen im Kontrast zu filigranen Zeichnungen und handgeschriebenen Texten – all das ist sehr attraktiv und faszinierend. Lasst euch inspirieren und fertigt eigene Werke an

PARTNER VON SCHIRN STUDIO. DIE KUNSTWERKSTATT

SCHIRN STUDIO. DIE KUNST­WERK­STATT wird ermög­licht durch SCHIRN FREUNDE e.V., unter­stützt von DWS Invest­ments und Deut­sche Vermö­gens­be­ra­tung AG