PODIUMSDISKUSSION ZUR AUSSTELLUNG

Unter dem Titel „Weimarer Verhältnisse?“ diskutieren Experten am Freitag, dem 27. Oktober 2017, um 18 Uhr, die Thesen und Themen der Ausstellung – auch aus aktueller Perspektive.

Ins Gespräch kommen der Historiker Dr. Andreas Braune (Forschungsstelle Weimarer Republik der Friedrich-Schiller-Universität Jena), die Kunsthistoriker Dr. Birgit Dalbajewa (Galerie Neue Meister, Staatliche Kunstsammlungen Dresden), Prof. Olaf Peters (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg) und Dr. Ingrid Pfeiffer, die Kuratorin der Ausstellung. Moderation: Alf Mentzer (hr2 Kultur)