Kindergarten und Grundschule

Unser Team der Führungs­an­nahme steht Ihnen für eine indi­vi­du­elle Bera­tung und Anmel­dung gerne zur Verfü­gung. Bitte melden Sie Ihre Kita- oder Schülergruppe an, auch wenn Sie keine Führung buchen

ALLGEMEINE FÜHRUNGEN

Für Schüler aller Altersstufen, auch in verschiedenen Fremdsprachen sowie in leichter Sprache für Schüler mit besonderem Förderbedarf – auf Anfrage

DAUER ca. 60 Minuten.
GEBÜHR pro Schüler/-in 3 € inkl. Eintritt (ab 15 Personen)

Führung Spezial

In diesem Programm erleben Sie mit Ihren Schülern immer eine ganz besondere Führung
DAUER ca. 60 Minuten. AB 4 Jahren

Zu der Ausstel­lung BASQUIAT

MAX UND LISA IN NEW YORK

Spie­le­ri­scher Ausstel­lungs­rund­gang mit einer Hand­puppe
GEBÜHR pro Schü­ler/-in 3 € inkl. Eintritt (ab 15 Perso­nen)

SCHRIFTGESICHT TRIFFT STRICHGESICHT

Rudi Gerharz erzählt und musiziert zu Werken der Ausstellung GEBÜHR pro Schü­ler/-in 4 € inkl. Eintritt (ab 15 Perso­nen)

FÜHRUNG + PRAXIS

Workshop im Anschluss an eine Führung. Eine spielerische Entdeckung der Kunst und der eigenen Gestaltungs- und Ausdruckswege. Im Mittelpunkt stehen Vermittlungsmethoden, die die Fantasie, die Kreativität und das Verstehen des Kindes fördern


DAUER 120 Minuten inkl. Führung.
GEBÜHR pro Teilnehmer/-in 4,50 € inkl. Eintritt (ab 15 Personen)

Zu der Ausstellung POWER TO THE PEOPLE

STOFFBANNER MIT BOTSCHAFT AB 1. KLASSE

Was ist euch außer eurer Familie und euren Freunden noch wichtig? Wofür macht ihr euch stark? Seid ihr für schönere Spielplätze, für mehr Schulen und Geld für arme Kinder? Im Workshop wird ein kleines Banner hergestellt, das, ähnlich einer Standarte senkrecht an einer Tragestange befestigt wird.

WIDER-WORTE AB 4. KLASSE

Habt ihr schon einmal gemeinsam mit anderen Personen auf der Straße demonstriert gegen etwas wie z.B. gegen Ungerechtigkeit, Umweltverschmutzung oder Tierquälerei? Ihr gestaltet Demoschilder, auf denen ihr euren Protest sichtbar und lesbar macht. Auf Graupappe, mit Tape und Acrylfarben.

Zu der Ausstellung BASQUIAT

GREETINGS FROM NYC AB 1. KLASSE

Der Künstler Basquiat hat in New York gelebt und gearbeitet. Diese Stadt inspirierte ihn zu seinen Bildern, die u.a. mit Wörtern oder Symbolen bedeckt sind. Im Workshop wird eine Fotocollage mit gedruckten Buchstaben angefertigt, die wie eine große Ansichtskarte von NY aussieht