Familiennachmittag in der MINISCHIRN

Die MINISCHIRN gehört den Kindern. Hier entdecken sie eigenständig ästhetische Phänomene, hier gestalten und experimentieren sie nach Lust und Laune – ganz ohne ihre Eltern. Doch einmal in der Woche ist Familiennachmittag in der MINISCHIRN. Immer mittwochs von 15–18 Uhr zeigen die Kinder den Erwachsenen ihr Reich. Drei Stunden lang haben dann auch Eltern Zutritt zur MINISCHIRN und können die Gelegenheit nutzen, sich die aufregende Architektur mit ihren tollen Installationen anzuschauen. Als Eintrittskarte gilt für die Kinder auch am Familiennachmittag das gültige Ausstellungsticket der Eltern, das MINISCHIRN Fanticket oder der Mitgliedsausweis der SCHIRN FREUNDE, des SCHIRN CIRCLE oder des KinderKunstKlubs. Für die Eltern ist der Eintritt frei.

MINISCHIRN FAMILIEN WORKSHOP

zur Ausstellung BASQUIAT
FREITAG, 2. MÄRZ und FREITAG, 4. MAI, JEWEILS 15–18 UHR

Beim gemeinsamen Gestalten können Kinder viel von Erwachsenen lernen, aber Eltern und Großeltern noch mehr von den Kindern. Der Workshop-Platz direkt vor der MINISCHIRN lädt mit ideenreichen Angeboten zur kreativen Auseinandersetzung mit den Themenfeldern Farbe, Form, Struktur ein. Das offene Angebot ermöglicht den Einstieg in den Workshop zu jeder vollen Stunde. An diesen Nachmittagen ist die MINISCHIRN auch für Erwachsene zugänglich und es können gemeinsame Entdeckungen gemacht werden